Dienstag, 21. Januar 2014

Blackwood Whitening Toothpaste & Zahnbürste

Vor Weihnachten hat die Seite Produkttest-Online.de  einen Tester für die Blackwood Whitening Toothpaste gesucht, wir bzw. ich hatte die Ehre Tester zu sein. Kurz nach Weihnachten traf dann die Zahnpasta inklusive einer schönen schwarzen Zahnbürste bei mir ein.

Die Zahnpasta wir in Deutschland über den Smilie-Store vertrieben. Ich habe die Zahnpasta 14 Tage selber getestet, leider ist keine deutsche Gebrauchsanweisung auf dem Karton zu finden, dafür aber in allen anderen möglichen Sprachen. Dies ist ein wenig schade, aber wer Englisch spricht, kann die Anweisung durchaus verstehen.

Was verspricht also die Blackwood Whitening Zahnpasta?

- Maximale Frische für den Mund und Atem
- Natürliches weiß der Zähne
- Antibakteriellen Effekt
- Einen Schutz gegen Bakterien und Plaque

Gesagt getan, ich hab die Zahnpasta getestet. Ganze 14 Tage habe ich morgens und abends meine Zähne mit der Blackwood Zahnpasta geputzt. Ein besonderer Eyecatcher ist hierbei natürlich die schwarze Pasta. Was man so nicht alle Tage erlebt.

Nun aber zu den wichtigen Dingen, denn Farbe allein macht noch keine gute Zahnpasta.
Geschmacklich ist die Zahnpasta minzig, nicht zu extrem aber auch nicht wirklich dezent. Ich würde sagen, es ist speziell, man muss es mögen. Oft war es morgens schon ein wenig extrem im Geschmack, jedoch hält sie dann auch was sie verspricht - nämlich einen langen frischen Atem und ein angenehmes Mundgefühl.

Die Zahnpasta trägt anfang eine Art Belag auf die Zähne und Zunge, der jedoch im Putzvorgang verschwindet. Anfangs war dies ziemlich gewöhnungsbedürftig! Aber es hilft, nach einigen Tagen konnte ich eine Verbesserung der Zahnfarbe festsstellen. Jedoch habe ich auch von Natur aus relativ weiße Zähne. Ich kann mir also gut vorstellen, dass Menschen die ehr dunklere Zähne haben und ihre weißer putzen wollen, mit dieser Zahnpasta Erfolg haben.

Leider habe ich vergessen vor Beginn des Test's ein Foto von meinen Zähnen zu machen.
Daher kann ich keinen vorher / nachher Vergleich zeigen, jedoch könnt ihr mir glauben, es klappt!

Mein Zahnfleisch hat jedoch ein kleines bisschen gelitten, anfangs hat's schon mal ein wenig geblutet. Dies kenne ich eigentlich bei mir nicht.
Aber es war's mir wert.

Die Zahnbürste aus dem Store kann ich nur empfehlen, sie ist mein persönlicher Testsieger. Dabei ging es ja ehr um die Zahnpasta, jedoch möchte ich dies an dieser Stelle nochmal erwähnen! Wer eine qualitativ hohe Zahnbürste sucht - findet diese im Store sicher.

Zum Preis lässt sich sagen 11,80 für 75 ml und eine Zahnbürste klingen recht happig. Ich selber habe bis dato noch keine Vergleiche in Sachen Zahnwhitening - da ich es bis dato nicht nötig hatte.
Jedoch weiss ich, dass es definitiv günstigere Produkte von anderen Marken gibt. Ob die jedoch auch so effektiv sind, kann ich nicht sagen.

Als Fazit kann ich sagen, wer weiße Zähne möchte. Ist bei dem Smile-Store richtig!

Ich danke Produkt-Online.de das ich Tester sein durfte! :)


1 Kommentar:

  1. Das klingt richtig gut, ich bin immer auf der Suche nach aufhellenden Zahncremes, ich werd mich da mal umschauen. LG Romy, besuch doch meinen Blog auch mal

    AntwortenLöschen